Methode

Ich arbeite ganzheitlich und bin bemüht, die verschiedenen Lebensbereiche in angemessenen Einklang oder Harmonie zu bringen.

Mit umfassenden Informationen über Ihre Person und Situation erstelle ich eine Analyse. Dann folgt ein auf Ihre Persönlichkeit zugeschnittenes Kommunikationstraining und Coaching sowie energiefreisetzende Übungen. Dadurch öffnen Sie sich innerlich und Sie bekommen die richtige Erkenntnis.

So manches Problem würde gar nicht entstehen, wenn mehr über die persönliche Befindlichkeit gesprochen würde.

Verbale und nonverbale Kommunikation und Körpersprache stellen einen wichtigen Teil meiner Arbeit dar, um besser auf den Punkt zu kommen. Sehr oft handelt es sich um Kommunikationsprobleme die Missverständnisse erzeugen. Menschen sagen nicht das, was sie meinen - und meinen nicht das, was sie sagen: aus falsch verstandener Rücksicht, auf Grund falscher Wortwahl, aus Angst vor Zurückweisung oder aus mangelnder Übung, von Angesicht zu Angesicht über ein Thema zu sprechen.

Lebensberatung ist wichtiger als allgemein angenommen wird. Sie dient in erster Linie der sozialen Kompetenz, die heute bei einem immer größer werdenden Personenkreis nicht mehr selbstverständlich ist. Oft bemerken die Menschen ihre eigene Einsamkeit nicht oder die zunehmende Unfähigkeit für zwischenmenschliche, persönliche regelmäßige Kontakte. Die digitalen Medien verführen natürlich dazu und lassen den Eindruck entstehen, alle Kontakte zu haben oder sich leicht runterladen zu können, die man braucht und wünscht.

Sehr oberflächlich betrachtet stimmt das sogar. Es befriedigt unser Faktenbedürfnis schnell, mühelos und total oberflächlich. Jedoch, wo bleibt das Gefühl, das Herz, die Seele, die Menschlichkeit…? Vor allem die Menschlichkeit, mit ihren oft nicht rationalen Fragen, Gedanken und Gefühlen, die nicht mit einer sachlichen Aussage oder Antwort beantwortet werden können. Das braucht intensive, längere, tiefer gehende Gespräche, die kein bestimmtes Ziel anstreben. Sie werden einfach geführt und mit der Zeit stellen sich Antworten auf offene Fragen und Gedanken ein, wie von selbst.

Die Gefühle sind befriedigt, das Herz geht auf, die Seele fühlt sich verstanden, glücklich sein entsteht verbunden mit Leichtigkeit, von der Last befreit.

Es ist inzwischen bekannt, das Stress durch inneres belastet sein entsteht, d.h. eine innere Last mit sich herumtragen, die mit rationalen Fakten nicht erklärbar ist und natürlich auch nicht verschwinden kann, höchstens kann sie verdrängt werden, was auch nur für eine bestimmt Zeit möglich ist…, dann stellen sich oft körperliche Beschwerden ein, die sehr häufig auf lang anhaltenden Stress zurückzuführen sind. Dieser verdrängte Stress kann durch tiefgehende und vor allem durch stressfreie Gespräche aufgelöst werden und die allgemeine Lebensqualität wird erheblich verbessert.

Wenn die Problematik damit nicht zu bewältigen ist, wende ich tiefenpsychologische Methoden an.

  • Entspannungsmethoden
  • Kathatymes Bilderleben (nach Leuner)
  • Hypnose
  • Transaktionsanalyse

Das katathyme Bilderleben ist eine wundervolle Methode, die nach einer kurzen einführenden Entspannungsphase, innere Bilder aufsteigen lässt. Diese symbolischen Bilder geben Einblick in das Unterbewusstsein des Klienten. Viele verdrängte Eindrücke, Erlebnisse und Gefühle kommen ins Bewusstsein, die wir dann gemeinsam besprechen und deuten. Einsicht, Klarheit, Erleichterung und Freude sind die Folge.

Hypnose ist nicht zu verwechseln mit Showhypnose auf der Bühne oder im Fernsehen wo ein Mensch „willenlos“ gemacht wird und alles ausführt, was der Hypnotiseur ihm suggeriert oder befiehlt. Die beiden sind ein eingespieltes Team und das Ganz soll ein „Spaß“ sein, den ich ziemlich makaber finde.

Echte therapeutische Hypnose, so wie ich sie (nach Prof. Hemberger) ausführe, ist in erster Linie Vertrauenssache, die von einem längeren Vor- bzw, Nachgespräch begleitet wird.

Während der eigentlichen Hypnose, die ca. 5 – 10 Min andauert befindet sich der Klient in einem tiefen Entspannungszustand und bekommt von mir vorher abgesprochene Suggestionen, die direkt ins Unterbewusstsein dringen.

Der Verstand wird dabei umgangen, da das angestrebte Ziel, oder besser gesagt eine Notwendigkeit, durch den Willen allein nicht in die Tat umgesetzt werden kann. z.B. wenn jemand eine dringend notwendige Ernährungsumstellung oder –reduzierung verordnet bekommen hat.

Oder auch störende, den Erfolg verhindernde Verhaltensweisen wie Schüchternheit oder Unaufrichtigkeit oder auch, die Mitmenschen einschüchterne Besserwisserei, die jede Kommunikation zum erliegen bringt. Der Betroffene ist in der Regel sehr einsam.

Hypnose funktioniert immer dann, wenn der Hypnotisierte mit der Suggestion wirklich einverstanden ist – nicht nur einverstanden sein will, weil er sich Vorteile verspricht!

Die Transaktionsanalyse oder auch systemische Transaktionsanalyse wurde von dem Amerikaner Eric Berne entwickelt.

Sie gibt Einblick über die Persönlichkeitsstruktur eines Menschen. Diese Struktur bestimmt die Art und Weise, wie jemand kommuniziert.

Z.B.: Offen, lebhaft, direkt, positiv oder indirekt, verhalten, zu vorsichtig, wenig oder keine Mimik oder Gestik.

Die nonverbale Art der Kommunikation ist wichtiger als allgemein angenommen wird, sie entscheidet über Erfolg oder Misserfolg, oft sogar mehr als der eigentliche Gesprächsinhalt.

Die Transaktionsanalyse gibt Auskunft darüber, warum jemand nicht Erfolg versprechend kommuniziert. Dies geschieht meist völlig unbewusst. Und, obwohl das erwünschte Fachwissen und Ausbildung absolut stimmen, entscheidet sich der Arbeitgeber dann doch lieber für den Mitbewerber, der über eine angemessene Art und Weise sich zu präsentieren, verfügt.

Bei der Partnerwahl gilt natürlich das gleiche Prinzip.

Die Arbeit mit der Transaktionsanalyse ist absolut interessant und so aufschlussreich das die „Aha-Erlebnisse“ kein Ende nehmen.

Ich verspreche Ihnen, Sie werden Ihre Umgebung mit anderen Augen sehen. Viel Freude dabei!

SK coaching Frankfurt ist in erster Linie eine Vorsorge- bzw. Nachsorgemaßnahme, damit ein Krankheitsbild nicht entsteht oder auch in der Nachsorge dauerhaft überwunden werden kann. Die Kosten für diese Maßnahmen werden zwar nicht von der Krankenkasse übernommen, dafür sind sie steuerlich absetzbar.

Unsere alltäglichen Umstände, besonders unsere Arbeitswelt, ist zum größten Teil funktional organisiert. Das bedeutet eine extreme Einschränkung und Konzentration auf den rationalen Teil unseres Gehirns. Das wiederum bedeutet Einseitigkeit, starres fixiert sein auf einen bestimmten Punkt. Das zieht Verspannungen und mangelnde Kreativität nach sich, evtl. sogar psychosomatische Erkrankungen wie z.B. Burnout.

SK coaching in Frankfurt ist offen für Gespräche über alle Lebensbereiche!

Das Ergebnis ist ein größeres Freiheitsgefühl. Dadurch entsteht mehr Kreativität und Flexibilität, letztendlich entsteht leichter ein Glücksgefühl. Das wiederum zieht Selbstsicherheit, realistisches Denken, Fühlen und Handeln nach sich.

Und zum Schluss –
Möglichkeiten sollte man nicht mit Wahrscheinlichkeiten verwechseln!